Was macht die Behälter von Casone so besonders?

Die Kunststoffeimer, die Casone herstellt, gelten seit Jahren als die umweltfreundlichsten auf dem Markt. Sie können nämlich mit Recycling und Post Consumer Materialien hergestellt werden. Dies hilft dem Unternehmen, die Kohlendioxid-Emissionen in die Umwelt zu reduzieren und folglich Kunststoffbehälter zu schaffen, die dem Konzept der ökologischen Nachhaltigkeit entsprechen. Darüber hinaus sind die Kunststoffbehälter von Casone speziell für die Aufnahme verschiedener Produkttypen konzipiert und bestehen aus Polypropylen, so dass sie auch für schwierig zu lagernde Produkte, wie zum Beispiel chemische Produkte und Lebensmittel, geeignet sind. Heute hat das Unternehmen mehr als 100 Modelle im Katalog, die oval, konisch, rechteckig oder zylindrisch geformt sein können, aber auf Wunsch des Kunden ist es auch möglich, maßgeschneiderte Verpackungen zu erstellen.

Die Hauptbereiche, in denen diese Kunststoffbehälter eingesetzt werden können, sind:

1. Chemie und Pharmazeutik

Die Kunststoffbehälter von Casone werden sehr häufig für chemische Produkte verwendet, da sie dank ihrer verstärkten Wände besonders für schwere Materialien wie Lacke, Farben und Klebstoffe geeignet sind. Dazu kommt, dass die Deckel mit Dichtungen das Auslaufen von Flüssigkeiten verhindern. Da diese Behälter sehr robust gefertigt sind, können sie auch für die Verpackung von Kosmetika und pharmazeutischen Produkten verwendet werden.

2. Lebens- und Futtermittel

Die Lebensmittelbranche war schon immer sehr kompliziert zu handhaben, da sie spezifische Vorschriften und Situationen aufweist, an die sich die Behälter anpassen müssen. Im Jahr 2020 erhielt Casone die akkreditierte FSSC 22000-Zertifizierung für Lebensmittelsicherheitsmanagement, eine große Leistung, die es dem Unternehmen ermöglicht, als eines der ersten in seinem Sektor dieses Zertifikat zu erhalten. Dank der Erreichung dieses Ziels und der großen Erfahrung des Unternehmens können Kunden heute von vielen Dienstleistungen profitieren, darunter: Rohstoffe, die für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet sind, eine Bewertung und ein Management von Lebensmittelsicherheitsrisiken, eine technische Dokumentation, ein strukturierter Analyseplan, ein Rückverfolgbarkeitssystem, eine Fachwissen bei der Lieferung von Verpackungen und Behältern, die für die Verwendung in Mikrowellenherden geeignet sind.

3. Gefährliche Güter

Casone bietet derzeit 17 Modelle an, die von 3 bis 60 Liter fassen können. In diese Kategorie fallen alle Produkte, die als „gefährlich“ definiert sind, das heißt, die durch die UN/ADR-Vorschriften geregelt sind. Am besten geeignet sind in diesem Fall Behälter aus Kunststoff, die speziell für den Transport von Gefahrgut zugelassen sind.

4. Massgeschneiderte Formen

Es ist bei Casone schon mehrfach vorgekommen, dass ein Kunde ein ganz bestimmtes Produkt benötigte, das normalerweise nicht auf dem Markt erhältlich ist. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen seit einigen Jahren der Herstellung von Produkten verschrieben, die für spezielle Bedürfnisse maßgeschneidert sind. Kunden schlagen Casone eine Idee vor, und die Firma erstellt in Zusammenarbeit mit externen Designstudios individuelle Gussformen für die Kunden. Bei der Zusammenarbeit mit Casone wird der Kunde vollständig in die Entwurfsphase einbezogen, denn um das perfekte Produkt zu schaffen, ist es von grundlegender Bedeutung, die Meinung des Kunden zu hören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.